• Winterurlaub

  • Advent Berchtesgaden

  • Jennerbahn Gondeln

  • Skifahren in Berchtesgaden

  • Watzmannberg

  • Berchtesgaden mit Schnee

  • Rodeln in Berchtesgaden

Winter & Frühling

Der Winter und der Frühling sind Jahreszeiten, die Sie in Piding genießen werden. Anders als in reinen Skigebieten haben Sie bei uns viel mehr Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in Ihrem Urlaub.

Trans Alps Adventure

Urlaub im bayrischen Piding

Winterzeit und Frühlingserwachen

 Die sportlichen Gäste können selbstverständlich auch von Piding aus die umliegenden Skigebiete besuchen - das nächste Skigebiet ist nur eine halbe Autostunde entfernt. Aber in Piding und der Region können sich Sportler auch beim Langlaufen, Rodeln, Snowtuben, Paragleiten, Eislaufen, Eisstockschießen, Reiten, Winter- und Schneeschuhwandern auspowern. Zudem gibt es Sportbecken in verschiedenen Schwimmbädern oder der Rupertus-Therme ebenso wie Tennis-, Squash- und andere Sporthallen. 

Kulturell begeisterbare Gäste finden fast schon ein "Über-Angebot" an Möglichkeiten, sich mit Kultur und Brauchtum zu beschäftigen. 

Und für Gäste, die gerne regionale Köstlichkeiten ihrer Urlaubsregion probieren: In Piding und der Umgebung bekommen Sie selbstverständlich die regionalen Schmankerln der bayrischen und Salzburger Küche, aber auch ein riesiges Angebot von einfachen Köstlichkeiten auf Almhütten oder in Landgasthäusern über die nationale und internationale Küche bis hin Spezialitäten in Haubenrestaurants alles geboten. 

Kommen Sie nach Piding - erleben Sie einen unvergesslichen Winterurlaub zwischen Berg- und Flachland im Ferienhaus Grassmann. 

Auf 2 Brettl'n ins Tal

Skifahren

Skifahrer und Snowboarder finden in der Umgebung von Piding verschiedene Skigebiete. Das nächstgelegene ist nicht einmal 20 km entfernt. 

Interessant ist Piding als Ausgangspunkt für Ausflüge zu Skitouren. Auf den umliegenden Bergen gibt es unzählige Skitouren - beschildert, entlang von Pisten oder auch im freien Gelände - die Sie hier gehen können. 

Sollten Sie noch nie eine Skitour gegangen sein, so gibt es in der Region Ski- und Wanderführer, die Ihnen gerne die Technik beibringen und Ihnen wunderschöne Landschaften und Ausblicke zeigen. 

Auf 2 Kufen ins Tal

Rodeln

Verschiedenste Rodelbahnen warten im Berchtesgadener Land auf Sie. Hier können Sie mit Ihren Kindern die Rodelwiese Schlosshang in Piding runter fahren. Verschiedene Naturrodelbahnen in der Region warten auf "Schlittenfahrer", die mutig ins Tal sausen. Auch Rodelbahnen, zu deren Start man mit der Gondel fahren kann, gibt es in der Region. 
Und für die ganz mutigen gibt es die Viererbob-Fahrten mit bis zu 130 km/h durch die Kunsteis-Bob- und Rodelbahn am Königssee.

In meinem eigenen Tempo

Langlaufen

Ganz in der Nähe des Ferienhaus Grassmann starten Sie mit Ihren Skiern in die Langlaufloipe unterhalb des Schlosses Staufeneck. Hier können Sie rund 2,5 km laufen. 
Mehr als 100 km präparierte Langlaufloipen für klassische Läufer und Skater warten im Berchtesgadener Land und dem benachbarten Salzburger Land auf Sie - von der leichten Loipe im Tal über anspruchsvolle Loipen mit steilen Anstiegen und langen Abfahrten bis zur Höhenloipe mit traumhaften Aussichten. 

Lebkuchen, Glühwein & Weihnachtslieder

Adventzeit

Im ganzen Berchtesgadener Land finden in der Adventzeit Advent- und Christkindl-Märkte statt. Lassen Sie sich verzaubern von der vorweihnachtlichen Stimmung und den Gerüchen nach Zimt, Maroni und Weihrauch. 
Lauschen Sie den Adventliedern der Sänger und Chöre, genießen Sie einen Punsch oder einen Glühwein und erleben Sie die einzigartige Stimmung auf einem Adventmarkt in den bayerischen Bergen. 

Brauchtum in Piding

Piding hat ein lebendiges Brauchtum das ganze Jahr hindurch. So kündigen zum Beispiel die Schüsse der Böllerschützen, welche rundum entlang der Berge erschallen, kirchliche und weltliche Feste wie Hochzeiten, Weihnachten und den Jahreswechsel an. Die Goaßl-Schnalzer lassen ihre Peitschen beim Aperschnalzen zum Winterende und auch bei Festlichkeiten während des Jahres schnalzen. 

Der örtliche Trachtenverein "D' Staufenecker" gestalten die meisten Feste mit, die historische Reitergruppe mit ihren Pferden gibt vielen Festen den entsprechenden Glanz. 

Von Pfingsten bis in den Herbst finden wöchentlich abwechselnd Heimatabende, Standkonzerte und Bauerntheater statt.

 

Wasserspaß mit der ganzen Familie

Therme

Verschiedene Indoor- und Outdoorbecken, ein Whirlpool auf der Galerie, eine Solegrotte, ein Sportbecken und mehr lassen Badegäste und Schwimmer so richtig entspannen. Für Familien mit Kindern ist ein eigener Familienbereich in der Therme eingerichtet. 

Im Innen- und Außenbereich der „Quelle des Feuers“ warten acht verschiedene finnische Saunen, eine holzbefeuerte Erdsauna, eine  Salz-Stollensauna sowie ein Laist-Sole-Dampfbad mit regelmäßigen Salzaufguss-Zeremonien und Mineralsoleschlick-Anwendungen (Laist) auf Sie. Der große „alpine“  Außenbereich mit Warmwasserpool, Naturteich und Holzliegedecks garantiert Urlaubsfeeling pur!

Im AlpenWellnessCenter können Sie Massagen, Peelings & Packungen - alleine oder zu zweit im PartnerSpa-Raum - genießen.